Alle Beiträge von Kunst Kultur Kirchlinteln

Most & Musik

// Most & Musik ist unsere beliebte Bühne für Musiker und Bands am Samstagabend in der Mosterei Sehlingen. Neben internationalen Bands, spielen hier auch Künstler und Bands aus der Region. Der Konzertabend erfreut sich großer Beliebtheit und so war schnell klar, das in dem alten Scheunenensemble in Sehlingen, weiterhin Konzerte während des Wochenendes stattfinden müssen. Einlass 19 Uhr Eintritt 10,- € an der Abendkasse.

In diesem Jahr bei “Most & Musik” spielen zwei ausgesuchte Bands aus der Region:

Space Cowboys

spacecowboys

Nach ihrer langjährigen Mission in den Tiefen der Galaxis kommen die SPACE COWBOYS zurück auf ihren Heimatplaneten. Die Landung ist für den 20. August um 19 Uhr in Sehlingen bei „Most & Musik“ geplant.

Die vierköpfige Band gründete sich vor 20 Jahren um Gitarrist Max und Bassist Rosi, die sich vor allen der Wiederbelebung der mehrstimmigen Gesänge der Sixtees und Seventies verpfichtet fühlten. Nachdem Drummer Toni und nicht zuletzt Multiinstrumentalist und Sänger Alasdair die Truppe verstärkten, spielten sie vor allem im Nordquadranten unserer heimischen Hemisphäre. Durchaus wurden sie jedoch auch zu Sondereinsätzen weit jenseits der Neutralen Zone (wie z.B. nach Österreich und Fuerteventura) beordert, um mit ihrem unverkennbaren Soundmix aus Beat, Rock und Pop kosmische Interferenzen zu neutralisieren. Solange die Schilde halten, spielen die Musiker ausschließlich ohne verzerrte Gitarren. „Auf den natürlichen mehrstimmigen Gesang ohne viel Effekte kommt es an!“, so Alasdair, der Schotte.

Nun wollen die Jungs in Fallingbostel demonstrieren, dass die Stahlsaiten ihrer Westerngitarren, Mandolinen, Banjos etc. noch nicht verrostet sind, ….die Stimmen sind es sicher nicht.

Fährhaus

faehahus

Fährhaus ist der Ort, an dem die Musik von Marita Boettcher ins Leben gerufen wird. Beim Spaziergang mit dem Hund am Fluß, auf dem Deich oder zwischen den Feldern, kommen Melodien, deutschsprachige Texte und Rhythmen ganz einfach und
selbstverständlich zu ihr geflogen.
Zurück daheim im Fährhaus werden gemeinsam mit Ehemann Matthias die Harmonien dazu erstellt, um bei den Proben der Band Fährhaus mit Christoph und Jörg komplettiert zu werden.
“Jedesmal ein kreativer und erfüllender Prozess im Fährhaus,
mit `Fährhaus` und ums `Fährhaus` herum.”

Feuershow

feuer.dreier

feuer1

Am Samstagabend wenn es dunkel wird, wird es feurig bei “Most & Musik”. In der Musikpause zeigen ausgewählte Künstler dem Publikum auf dem Hof der Mosterei eine atemberaubende Feuershow die groß und klein so schnell nicht vergessen werden.

Sirius Jugendhilfe

Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius trifft Kunst und Kultur

Bei der diesjährigen Veranstaltung erhalten sie Einblick in die Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH in Kirchlinteln. Mit einem Rahmenprogramm können Sie eintauchen in die Kunst und Kultur bei uns im Hause. Von Mitarbeitern und Kindern für Sie. Da Jugendhilfe immer auf aktive Arbeit und Mitwirken ausgelegt ist, können Sie bei uns auch direkt künstlerisch tätig werden oder die Kinder können sich auf der Hüpfburg austoben, während Sie eine Bratwurst essen. Wir freuen uns auf Sie.

sirius

Programm:

In den Räumlichkeiten stellt der Mitarbeiter Hossein Razagi aus dem Landkreis Oldenburg sein Kunsthandwerk aus.  Weiterhin können Sie auf unserem Gelände Windspiele und Gartenmöbeln von unserem Mitarbeiter Thomas Rupalla anschauen und erwerben. Herr Rupalla ist der kreative Kopf von Eich-Art aus Kroge (Heidekreis) und bekannt für seine Holzkunst.

Damit Ihren Kindern nicht langeilig wird bietet unsere Mitarbeiter Rosana Camargo-Blaschke Kunst zum Mitmachen für Jedermann an.  Einfach rein geschaut und mitgemacht.  Mal schauen was am Ende des Wochenendes das Ergebnis ist.

Dazu gibt es ein buntes Kinderprogramm.

Für das leibliche Wohl sorgt der Kirchlintelner Harald Zeidler mit seinem Brutzelmobil. Ob Kaffee, Bratwurst oder andere Leckerbissen wird er von 10 – 18 Uhr an beiden Tagen vertreten sein. Für das Unterhaltungsprogramm beim Essen sorgt Harald selbst, wer ihn kennt wird verstehen was gemeint ist 🙂

Am Sonntag von 14 – 17 Uhr tritt unser Mitarbeiter Thorsten Güsen mit seiner Band „Deportes de Conjeos“ zum Open Air auf. Bekannt mit ihren spanischen Klängen gaben sie zum Rübenmarkt schon ihr bestes, und wir freuen uns auf die musikalische Untermalung des Sonntags.

Kontakt & Ausstellungsort
Gemeinnützige Jugendhilfe Sirius GmbH
Haupstraße 36, 27308 Kirchlinteln (gegenüber vom Lintler Krug)

Hossein Razagi

Skulpturen aus Stein und Holz

hoss3_kl

Seit 1983 lebt Hossein Razagi in Deutschland. Seither stellt er seine bildhauerischen Werke und Skulpturen in ganz Norddeutschland aus.  Mal sind sie nachdenklich, traurig aber auch optimistisch. Wenn man seinen Figuren ins Gesicht schaut empfindet jeder etwas anderes.

hoss_kl1

Sein Wissen und seine künstlerische Ausdrucksweise möchte der gebürtige Iraner auch weitergeben,  weshalb er Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters anbietet.

hoss_kl

Kontakt & Ausstellungsort
www.tandis.de
Sirius Jugendhilfe, Hauptstraße Kirchlinteln

Mosterei Sehlingen

„Dein Obst, dein Saft!“

Mosterei Sehlingen

In der Erntezeit von Anfang September bis Anfang November, mosten wir Ihre Äpfel zu naturtrübem Saft. Am Kulturwochenende werden auf dem Hof unserer Mosterei, Künstler und Kunsthandwerker ihren Schmuck, Schnitzereien, Bilder sowie Skulpturen ausstellen. Traditionell wird auch wieder hausgemachte, italienische Pizza angeboten. Dazu gibt es auch erstmals leckeres aus der Feuerküche. Dazu bieten wir unterschiedliche Säfte aus eigener Herstellung an.

IMG_5196

Kontakt

Tel.: 04237/857
www.mosterei-sehlingen.de

Dr. Rainer-Georg Bohlius

Keramik und Skulpturen aus Paperclay

P1040590_1_kl

Vor 25 Jahren machte ich die ersten Modellierungsversuche mit Ton. Mit den Tonresten von damals begann ich mich 2008 erneut kreativ zu beschäftigen.
Durch Zufall las ich in einem Uralt- Aufsatz von Jean Pütz etwas über Paperclay. Durch einen
minimalen Zusatz von Papier erweitern sich die Modelliermöglichkeiten mit Ton beträchtlich.
Selbst zerbrochene, gebrannte Tonwaren können mit Paperclay repariert und erneut gebrannt werden.

bohli

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel.: 04236/1428
dr.bohlius@t-online.de
Hof Bohlius, Kükenmoorer Straße 7

Kulturkreis Lintelner Geest e.V.

Im Müllerhaus Brunsbrock

Aktionsort Müllerhaus
Aktionsort Müllerhaus

In dem 200 Jahre alten unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhaus – idyllisch in der Lintelner Geest gelegen, stellen Schüler der Schule am Lindhoop aus. In der Müllerhausscheune finden Besucher Werke von Foto-Künstler als auch handwerklich gefertigter Schmuck aus altem Silber. Begleitet wird dies von leiser Musik auf ganz individuellen “Hasentrommeln”. Gleichzeitig kann die neben dem Müllerhaus gelegene Mühle (Schmomühle) besichtigt werden.

De goode StuuvIn der angenehmen, von Künstlern gestalteten Atmosphäre bietet das Team des Kulturkreises Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an.

Kontakt & Veranstaltungsort

Kulturkreis Lintler Geest e.V.
Schmomühlener Straße 9
27308 Kirchlinteln
04237/512
www.kulturkreis-lintelner-geest.de

Stallwerke

Die Stallwerker öffnen ihr Atelier ! 

stall1

Ausstellung mit Bildern von Lutz Hölscher

"Förster im Bilderwald"
“Förster im Bilderwald”

MitmachFILZEN mit Ulrike Tauchert

"Kleine Blumenvasen mal anders"
“Kleine Blumenvasen mal anders”

Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

MitmachSCHNITZEN mit Ingo Tauchert

"Ein Gefühl für Holz"
“Ein Gefühl für Holz”

Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Kräuterkunstgedöns”

kraeuter
mit Katharina Hagelweide und Anja Owczors
Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Lotusblüten aus Papier”

MitmachFALTEN mit der Falun Dafa Gruppe aus Bremen
zu Gast am Samstag : ca.15.30 Uhr

„Rein Pflanzliches vom Hinner´s Hoff”
stall5
Veganer Imbiss
Samstag und Sonntag 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Musik auf der „Stallwerke” Bühne

Samstag 14.00 Uhr – Olli Geweke / Singer-Songwriter

stall7

Samstag 15.00 Uhr

stall6
Jacek Wohlers & Johana Klaas

Jacek Wohlers & Johana Klaas spielen Kinderlieder und Friedenslieder für mehr kulturelle Vielfalt.
Im Anschluss zeigt die Falun Dafa Gruppe aus Bremen chinesische Meditationsübungen, ähnlich Tai Chi

Samstag 16.00 Uhr “Contrast Conspiracy”

Samstag 17.00 Uhr -Tom Kirk / Singer-Songwriter

stall8

„Schönes und Kreatives aus handgeschöpftem Papier”

stall9
Papierwerkstatt Pohl
Tatjana Pohl E-Mail: tatjana.pohl@t-online.de
Zu Gast am Samstag und Sonntag

stall10

Der Waldkindergarten Kirchlinteln umfasst zwei Gruppen mit je 15 Kindern ab 3 Jahren an separaten Stellplätzen an der Historischen Straße und an der Speckener Straße. Abseits von Lärm und ohne räumliche Grenzen bewegen sich die „Lintler Buschkinners” an einem von ihnen gestalteten Platz im Einklang mit den Jahreszeiten: spielen, basteln, werkeln, singen, lesen….

Ein fundiertes Konzept mit den Schwerpunkten auf Kreativität und Bewegung ist Grundlage für die Förderung der Kompetenzen.

Im Brunnenweg 6 zeigen die „Buschkinners” dieses Jahr selbstgestaltete Kunst aus dem Wald.

Zu Gast am Samstag und Sonntag

Andrea und Holger Neckel

Die Stoffmeister

neck1

Wir möchte Ihnen zeigen, wie Sie mit neuen Tischdecken oder Kissen, den Stil Ihrer Wohnung, entweder unterstreichen, oder aber völlig verändern können. Neben unseren einzigartigen Stoffen  in Überbreite, finden Sie auch individuelle Arbeiten. Sie bekommen bei mir Standardmaße, ebenso wie Maßanfertigungen.

neck2

Kontakt & Ausstellungsort
 info (@) neckels-living.de
Müllerhaus Brunsbrock

Landleben

Dekoratives vom Land

landleben

Das Projekt Landleben von Marlies Laabs, Jutta Martens und Uschi Heitmann bietet nicht nur Dekoratives vom Land, sondern selbst die Räumlichkeiten sind urtypisch. Sie bieten handgearbeite Türkränze, Körner -und Duftkissen an. Auch Filzarbeiten und allerlei Kunstwerke aus Stoff kann man bestaunen und natürlich gleich mitnehmen.

pic10

Kontakt und Ausstellungsort

Marlies.laabs (@) Outlook.de
Hof Haase, Kreepener Hauptstraße 8

Hannes Hunold

“Da bin ich wieder!”

hun1

Hans-Heinrich Hunold ist dipl. Grafiker, Maler und Bildhauer. Bei den techniken seiner Arbeiten, kennt er keine Grenzen. Von Öl auf Leinwand, Mischtechnik mit Buntstift bis hin zu Schrott ist alles dabei. Was ich will ist KUNST machen. Finden sie es heraus!

hun2 hun4

hun3

Kontakt & Ausstellungsort
Hannes.hunold (@) web.de
Hof Hunold, Zur Reith 1, Bendingbostel

Peter Fischer

Illustrationen

fic1

Seit 1976 ist Peter Fischer freischaffender Illustrator für Zeitschriften und Buchverlage. Buchveröffentlichungen: “Das Buch vom Tee”, “Fünf plattdeutsche Märchen”, “Katzengeschichten”. Seit 2006 Stadtführer für Kinder , für die Städte Bremen, Hamburg, Hannover und Celle. 2015 erschien sein Buch “Die schönsten Sagen und Märchen aus Bremen”. Zu sehen sein an diesem Wochenende werden seine Bücher, Drucke und originale Illustrationen.

Kontakt & Ausstellungsort
 pfischer.illustrator (@) T-Online.de
Mosterei Sehlingen

 

Renate Hesse

Linien und Flächen

hess2

Renate Hesse wohnt und arbeitet in Kirchlinteln.
Im Müllerhaus  zeigt  sie 2016  wieder Zeichnungen und Acrylbilder.

hess3
Zeichnen und Malen ist für die  Künstlerin eine Bildsprache,  die auf einer informellen Arbeitsweise beruht und die auch dem Zufall  einen Raum gibt.
Die  abstrakten Zeichnungen zeigen organische und geometrische Formen. Die Gegenpole gehen im Bild einen Dialog ein, sie verbinden, überlagern, berühren sich und setzen Grenzen.  Die Arbeiten entstehen mit   Tusche-, Acryl- und Grafitstiften auf Papier.  Für die gezeigten Acrylbilder sind reliefartige Formen, Überlagerungen und aufgebrochene Oberflächen prägend.  Als Material für die neuen Arbeiten verwendet Renate Hesse Mischungen aus Marmormehl und Sand sowie Acrylfarben, die sie auf Leinwände aufträgt.
Ob Zeichnung oder Malerei , der Betrachter der Ausstellung bekommt immer die Möglichkeit, das Gesehene für sich selbst zu entdecken.
Weitere Infos zur Künstlerin und ihren Arbeiten sind auf der  Homepage  unter www.art-renatehesse.de zu sehen.

Kontakt & Ausstellungsort:
Müllerhaus Brunsbrock
www.art-renatehesse.de

Michaela Schikorra

Kosmetik, Kräuter und Räucherwerk

shcikor1

SDC12093

Ich beschäftige mich seit ca. 10 Jahren mit Heilpflanzen und ätherischen Ölen.

Auf dem Markt stelle ich meine selbstgemischten Kräuterprodukte vor und bringe eine Auswahl an Räucherharzen, Räucherbündel und Zubehör mit.

Meine Kräuter und Blüten sammele ich in meinem Garten. Daraus mische ich feine Speisesalze und Pflanzenbalsame. Hochwertige ätherische Öle werden für pflegende und sinnliche Produkte mit guten Bioölen gemischt. Das Räuchersortiment besteht aus reinen Harzen, eigenen Mischungen und selbstgewickelten Räucherbündeln.

Wer mehr entdecken möchte: Salviawell.de

Kontakt & Ausstellungsort
Mosterei Sehlingen
www.salviawell.de

Judith Ruzicka

Edelstein-Schmuck vom Feinsten: Filigran, leuchtend, handgefertigt

3_Tuerkis_Apatit

Das Spektrum der Edelsteine und so genannten Schmucksteine ist in diesem Jahr vielfältig: Es reicht vom strahlend blauen Saphir, femininen Pink Turmalin, blaugrünen Turmalin, leuchtenden Smaragd bis zum feurigen Rubin. Außerdem gibt es neue Halsketten aus Apatit, Labradorit, Peridot, Granat und Süßwasserperle. Jede Halskette und jedes Armband ist ein Unikat, das ich in den letzten Monaten gestaltet und hergestellt habe. Alle Schmuckstücke enthalten Elemente aus Sterling-Silber oder Sterling-Silber vergoldet.

ruzi3

Damit ich “Frau” gut bei der Wahl eines passenden Schmuckstücks beraten kann, empfehle ich zur Ausstellung und Anprobe, Zeit plus Kleidung in den Lieblingsfarben mitzubringen.
Außerdem können auch wieder Bestellungen für individuellen Maßschmuck aufgegeben werden und in diesem Jahr habe ich auch „Verlängerungskettchen“ im Gepäck!

ruzi_2

Kontakt & Ausstellungsort
Judith.ruzicka@art2b.net
Alte Molkerei Schafwinkel

Renate Goltermann

Realistische Ölmalerei

golt1

Renate Goltermann hat als geborene Cuxhavenerin eine besondere Beziehung zum Wasser, die sich häufig in ihren Ölbildern widerspiegelt. Aber auch Menschen, Tiere und Landschafen werden leidenschaftlich gerne auf die Leinwand gebannt und sollen den Betrachter in bekannte oder noch zu entdeckende Orte entführen.

golt2

golt3

Kontakt & Ausstellungsort
rengol (@) T-Online.de
Kürbishof Cordes, Hohenaverbergen

Manuela Harms

Kreative Skulpturen und Malerei

ha2

ha3

Manuela Harms malt in Acryl, mit Pastellkreide und zeichnet. Seit 2013 entstehen in ihrem Atelier auch Paperclay-Skulpturen, frei nach dem Motto: “Der Phantasie und der Kreativität ein Gesicht geben!” Alter Werkstoff wieder neu entdeckt. Einfach kostengünstig und vielseitig. Deko, Gebrauchskunst und vielseitige Skulpturen Innen -und Aussen. Lebensfrohe, pralle Nanas, Vasen, Gartendeko und vieles mehr. Besuchen sie auch gerne ihre Intensivkursangebote. Sie nimmt gerne neue Anfragen entgegen.

ha1
Kontakt & Ausstellungsort
mamufactory (@) web.de
– wird bekanntgegeben –

Karin Kirsch

Leitergarn und Modeaccessoires

ki1

ki2

Kreative und geschmackvolle Halsketten und Armbänder aus Leitergarn. Karin Kirsch fertigt jedes Stück individuell. Was daraus entsteht ist nicht nur modisch, sondern auch ein echtes Unikat. In ihrer Ausstellung kann gestöbert und anprobiert werden.

Kontakt & Ausstellungsort
Tel. 05161-910612
Kürbishof Cordes

Kultur trifft Kunst!

Kultur trifft Kunst

Einwohner der Gemeinde Kirchlinteln öffnen die Tore zu ihren Häusern, Höfen und verborgenen Winkeln. Profane Gebäude werden so zu Veranstaltungsorten und Treffpunkte in denen Künstler ausstellen und arbeiten. Die Kunst wird so zum verbindenden Element der einzelnen Ortschaften.

Gerd Spieckermann

Gemeindemotive in Öl und Acryl

spieck2

Von 1980 bis 2012 war ich Kunstlehrer und Konrektor im Schulzentrum Kirchlinteln. Jetzt bin ich im Ruhestand und male meine Bilder für mich und alle Menschen, die sich die Zeit nehmen wollen sie zu betrachten. Meist male ich Landschaften aus der Gemeinde und unserer Umgebung in Öl oder Acryl.

Kontakt & Ausstellungsort:
Gerd.spieckermann (@) web.de
St. Petri Kirche, Alte Dorfstraße 11, Kirchlinteln

Isabell Engelmann

Wurzeln, Kräuter & Blüten

Engelmann

 

 

 

 

isabellengelmann

Buntes aus Wurzeln, Kräutern und Blüten.
Ich verkaufe von mir hausgemachte Fruchtaufstriche, Blütensirup z.B. aus Holunderblüten, Rosenblüten usw., verschiedene Kräutersalze, Kapuzinerkresseblütenessig und Kräuteröle, z.B. Rosmarinöl und Chiliöl.

Kontakt & Ausstellungsort:
isa-engelmann (@) web.de
Hof Haase, Kreepen
Kreepener Hauptstraße 8

Hella Riemann

Blumengestecke und Dekoratives

hellariemann

Herrliche Gestecke, dekorative Schalen sowie klassische wie ausgefallene Ideen fallen ins Auge. Wasser benötigen sämtliche Blumenarrangements nicht. Sie sind aus Textil und Seide, der Natur täuschend echt nachempfunden. Die Seidenkünstlerin versteht ihr Handwerk uns ist seit mehreren Jahrzehnten bekannt für ihre hochkarätigen Unikate. Vom kleinen Tischgesteck bis zur üppigen Innendekoration reicht das kreative Angebotsfeld, das die künstlerisch versierte Hella Riemann anbietet.

Kontakt & Ausstellungsort
Müllerhaus Brunsbrock

Joachim Heuer

Amor & Psyche

Rosenprodukte und Düfte aus eigener Herstellung

heuer

In meinem selbst erzeugten Sortiment finden sich         ausschliesslich rein ökologische Öle. Als Basisöle verwende ich Kalamataöl und Agrinaturaöl (kontr.-biol. Anbau) aus Griechenland, sowie Arganöl aus Marokko.

Das Endprodukt der Rosenöle besteht aus Basisöl, Rosenessenzen, die hauptsächlich aus Indien, Afrika und der Arabischen Welt stammen. Rosenölmischungen, wie z.B. Sandelholz-Rosenöl         und einige andere erzeuge ich inzwischen aus langjähriger Erfahrung und wachsender Beliebtheit bei den nicht nur weiblichen Kunden.

Kontakt und Ausstellungsort
Kürbishof Cordes
Telefon: 05165-2911311

LandArt – Kunst in der Landschaft

Die Grundidee stammt von Margret Find, die die Umsetzung allerdings nicht mehr erleben sollte. Sie hatte solche Wochenenden im Wendland erlebt In Kirchlinteln wurde das Projekt dann von Kurt Hoffmann, Peter Bohlmann, Heiner Gerken und Heiner Kemna, sowie Heiko Wedemeyer und anderen Mitstreitern realisiert.

Kunst in der Landschaft gibt es seid Beginn von Kunst Kultur Kirchlinteln, sprich 2010. Der Wittorfer Schäfer Heiner Gerken stellt dafür seine Weide zur Verfügung. Was entstand, war etwas Skurriles: Der verrostete riesige Tankdeckel vom inzwischen verschrotteten Tank der alten Molkerei in Schafwinkel fand sich dort ebenso wieder wie eine Grasfläche – belegt mit alten Fliesen. Ein Tunnel aus Stahl und Wolle wurde aufgestellt und die unheimlich großen, imposanten Kunstwerke von Heiner Kemna. “Da hatte ich im Wald zwei Fichten entdeckt, die eine verkrüppelte Krone hatten. Die habe ich aneinandergesetzt und so eine Windharfe geschaffen“, erklärt der Hiddinger. Leider viel diese im vergangenen Jahr dem Wind zum Opfer. Aber ein Nachfolgekunstwerk wird dort entstehen.

Kemna betreibt neben seiner Kunst auch Waldwirtschaft. Und dazu ist er viel zwischen seinen Bäumen unterwegs. Immer mit einem Blick für das Außergewöhnliche. Und so stieß er irgendwann auch auf die ungewöhnlich gewachsene Bäume. “Der s-förmige Schlenker im Stamm entsteht, wenn der Kieferntriebknospenwickler die jungen Bäume anpiekst, um seine Eier hineinzulegen. Das hindert das gerade Wachstum und der Baum treibt seitlich weiter. Weil er dann aber wieder in die Senkrechte wachsen will, ergeben sich die typischen Bögen. Für die Holzwirtschaft seien solche Bäume eigentlich nicht zu verwerten. Aber für die LandArt Künstler unbedingt brauchbar. Lassen sie sich auch in diesem Jahr überraschen und erleben sie LandArt in Schafwinkel und in Sehlingen.

Maren Weddige

Tiere auf Papier

weddkl

Angeregt durch ein Seminar mit Tierzeichner Claus Rabba, ist das Zeichnen mein Hobby geworden.
Die ersten Motive waren meine eigenen Tiere.
Mittlerweile suche ich immer neue Herausvorderungen.
Auf unserem Hof in Kreepen werden meine neuesten Bilder zu sehen sein.

weddige1

Zudem werden dekorative Werke und Kräuterprodukte zu sehen sein.

Kontakt & Ausstellungsort
04236/9430580
maren-weddige@web.de
Hof Haase, Kreepener Hauptstraße 8

Goldschmiede und Uhrmacherei Mohr

 “AURUM-pur”

Handgefertigter Schmuck ist und bleibt bestechend anders.

fmopa_kl

„Am Anfang stand die Idee„

..die grenzenlos, nahezu zeitlose Schönheit der edlen Werkstoffen machen das Schmuckstück immer zu etwas Individuellem, etwas Einzigartigem, zeigt die wahre Begeisterung und den Ausdruck der faszinierenden Goldschmiedekunst.

Uhrmacherei “AURUM-pur” 

uhrwerk_kl
Breitling-Uhrwerk

Die Uhr war immer  mehr als nur ein möglichst genauer Zeitmesser. Sie gehörte stets auch zur engsten  persönlichen Habe des Menschen, als Schmuckstück wie als Teil der Wohnung. Uhren bestimmen Arbeit und Freizeit.  Das heißt: Uhrengeschichte ist nicht nur Technikgeschichte, sondern zugleich auch Kunst- und Sozialgeschichte. Wir zeigen  Ihnen Einblicke in die Uhrmacherkunst. – Präsentation „alter Uhrmacherwerkzeuge”. Außerdem gibt die Uhrmacherei Einblick in die Dienstleistungen. Vom einfach Batteriewechsel bis hin zur Restauration.

Reiseuhr_kl

Kontakt & Ausstellungsort

Voigtei 1, 27308 Kirchlinteln
Tel. 04236-942997
info@aurum-pur.de
www.aurum-pur.de

Tanja Meluhn

Selbstgestricktes und Marmeladen

MN3A9266

Seit 17 Jahren präsentiert Tanja Meluhn aus Blender ihre Arbeiten auf diversen Ausstellungen in der Region.
Sie bastelt Geschenkkarten, Fußballsocken und allerlei kleine Handarbeitskunstwerke. Kinderschals, Pulswärmer.
Ausserdem zählen ihre selbstgemachten Marmeladen zu geschätzten regionalen Produkten.

Kontakt & Veranstaltungsort
lana-mobil (@) hotmail.de
Kürbishof Cordes

Otto Maier

Trommeln und mehr

Klanglabor
Klanglabor

Schauen, hören, ausprobieren!
Das bietet der Percussionist OttO (Dr OM) Maier mit seinem Instrumentarium, bestehend aus verschiedenen Trommeln und anderen Schlagwerken, allen an, die Spaß am Musik hören und selber machen haben. Ausserdem wird er das Waldklang Open-Air in Brunsbrock-Neuenförde eröffnen.

 

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel. 0175 59 14 616
dr-om@gmx.de
www.hasentrommeln.de

Fotogruppe Müllerhaus

Gemeinsam fotografieren

_D306722_kl

Die Fotogruppe im Müllerhaus wurde von fünf Fotobegeisterten Anfang 2012 gegründet.
Mittlerweile ist die Gruppe auf 13 Mitglieder angewachsen.
Treffpunkt ist das Müllerhaus in Brunsbrock.
Hier werden aus unterschiedlichen Bereichen der Fotografie, z.B. Architektur-, Technik-, Landschaft- oder Naturfotografie Themen erarbeitet, die dann fotografisch umgesetzt werden.
Dazu werden auch gemeinsame Ausflüge, die ein paar Stunden, oder auch einen ganzen Tag in Anspruch nehmen können, unternommen.
Ziel der Gruppe ist es sich gemeinsam mit dem Thema Fotografie zu beschäftigen und die fotografischen Fähigkeiten weiter auszubauen.
Dabei geht es um die Bildgestaltung, aber auch um die Auseinandersetzung mit der Kameratechnik und um neue Techniken wie z.B. HDR- oder Panoramafotografie.

foto1

foto3

Kontakt & Veranstaltungsort
g.scharninghausen@t-online.de
Müllerhaus Brunsbrock