Archiv der Kategorie: Allgemein

Hossein Razagi

Skulpturen aus Stein und Holz

hoss3_kl

Seit 1983 lebt Hossein Razagi in Deutschland. Seither stellt er seine bildhauerischen Werke und Skulpturen in ganz Norddeutschland aus.  Mal sind sie nachdenklich, traurig aber auch optimistisch. Wenn man seinen Figuren ins Gesicht schaut empfindet jeder etwas anderes.

hoss_kl1

Sein Wissen und seine künstlerische Ausdrucksweise möchte der gebürtige Iraner auch weitergeben,  weshalb er Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters anbietet.

hoss_kl

Kontakt & Ausstellungsort
www.tandis.de
Sirius Jugendhilfe, Hauptstraße Kirchlinteln

Mosterei Sehlingen

„Dein Obst, dein Saft!“

Mosterei Sehlingen

In der Erntezeit von Anfang September bis Anfang November, mosten wir Ihre Äpfel zu naturtrübem Saft. Am Kulturwochenende werden auf dem Hof unserer Mosterei, Künstler und Kunsthandwerker ihren Schmuck, Schnitzereien, Bilder sowie Skulpturen ausstellen. Traditionell wird auch wieder hausgemachte, italienische Pizza angeboten. Dazu gibt es auch erstmals leckeres aus der Feuerküche. Dazu bieten wir unterschiedliche Säfte aus eigener Herstellung an.

IMG_5196

Kontakt

Tel.: 04237/857
www.mosterei-sehlingen.de

Most & Musik

// Most & Musik ist unsere beliebte Bühne für Musiker und Bands am Samstagabend in der Mosterei Sehlingen. Neben internationalen Bands, spielen hier auch Künstler und Bands aus der Region. Der Konzertabend erfreut sich großer Beliebtheit und so war schnell klar, das in dem alten Scheunenensemble in Sehlingen, weiterhin Konzerte während des Wochenendes stattfinden müssen. Einlass 19 Uhr Eintritt 10,- € an der Abendkasse.

In diesem Jahr bei „Most & Musik“ spielen zwei ausgesuchte Bands aus der Region:

Space Cowboys

spacecowboys

Nach ihrer langjährigen Mission in den Tiefen der Galaxis kommen die SPACE COWBOYS zurück auf ihren Heimatplaneten. Die Landung ist für den 20. August um 19 Uhr in Sehlingen bei „Most & Musik“ geplant.

Die vierköpfige Band gründete sich vor 20 Jahren um Gitarrist Max und Bassist Rosi, die sich vor allen der Wiederbelebung der mehrstimmigen Gesänge der Sixtees und Seventies verpfichtet fühlten. Nachdem Drummer Toni und nicht zuletzt Multiinstrumentalist und Sänger Alasdair die Truppe verstärkten, spielten sie vor allem im Nordquadranten unserer heimischen Hemisphäre. Durchaus wurden sie jedoch auch zu Sondereinsätzen weit jenseits der Neutralen Zone (wie z.B. nach Österreich und Fuerteventura) beordert, um mit ihrem unverkennbaren Soundmix aus Beat, Rock und Pop kosmische Interferenzen zu neutralisieren. Solange die Schilde halten, spielen die Musiker ausschließlich ohne verzerrte Gitarren. „Auf den natürlichen mehrstimmigen Gesang ohne viel Effekte kommt es an!“, so Alasdair, der Schotte.

Nun wollen die Jungs in Fallingbostel demonstrieren, dass die Stahlsaiten ihrer Westerngitarren, Mandolinen, Banjos etc. noch nicht verrostet sind, ….die Stimmen sind es sicher nicht.

Fährhaus

faehahus

Fährhaus ist der Ort, an dem die Musik von Marita Boettcher ins Leben gerufen wird. Beim Spaziergang mit dem Hund am Fluß, auf dem Deich oder zwischen den Feldern, kommen Melodien, deutschsprachige Texte und Rhythmen ganz einfach und
selbstverständlich zu ihr geflogen.
Zurück daheim im Fährhaus werden gemeinsam mit Ehemann Matthias die Harmonien dazu erstellt, um bei den Proben der Band Fährhaus mit Christoph und Jörg komplettiert zu werden.
„Jedesmal ein kreativer und erfüllender Prozess im Fährhaus,
mit `Fährhaus` und ums `Fährhaus` herum.“

Feuershow

feuer.dreier

feuer1

Am Samstagabend wenn es dunkel wird, wird es feurig bei „Most & Musik“. In der Musikpause zeigen ausgewählte Künstler dem Publikum auf dem Hof der Mosterei eine atemberaubende Feuershow die groß und klein so schnell nicht vergessen werden.

Feuershow und Feuerküche

Feuerküche 3

In diesem Jahr gibt es in der Mosterei leckeres aus der Feuerküche. Auch wird die beliebte Pizzeria in der Abfüllhalle der Mosterei wieder leckere Pizza kredenzen. Mit Zutaten aus der Region und zu einem fairen Preis. Da wird jeder satt!

Feuershow

IMG_9141

Ein etwa 30minütiges spektakuläres Showprogramm, das alle Facetten des artistischen Umgangs mit dem Element Feuer beinhaltet. Beginn ca. 21.30 Uhr zur Dämmerung.

IMG_9154

IMG_9081

Kontakt & Veranstaltungsort
http://www.feuergeist.de
Mosterei Sehlingen

Jürgen Haase

Bleistiftzeichnungen

haa2

Jürgen Haase zeigt Bleistiftzeichnungen mit Pastellkreide auf Leinwand.

haa4 haa3

haa1

Ebenso auf dem Hof Haase sind zu finden:

Jutta Martens – Körner -und Duftkissen
Marlies Laabs – Türkränze, Näharbeiten
Uschi Heitmann – Filzpüppchen und mehr…

Kontakt & Ausstellungsort
 haase.jurgen (@) T-Online.de
Hof Haase, Kreepen
Kreepener Hauptstraße 8

Dr. Rainer-Georg Bohlius

Keramik und Skulpturen aus Paperclay

P1040590_1_kl

Vor 25 Jahren machte ich die ersten Modellierungsversuche mit Ton. Mit den Tonresten von damals begann ich mich 2008 erneut kreativ zu beschäftigen.
Durch Zufall las ich in einem Uralt- Aufsatz von Jean Pütz etwas über Paperclay. Durch einen
minimalen Zusatz von Papier erweitern sich die Modelliermöglichkeiten mit Ton beträchtlich.
Selbst zerbrochene, gebrannte Tonwaren können mit Paperclay repariert und erneut gebrannt werden.

bohli

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel.: 04236/1428
dr.bohlius@t-online.de
Hof Bohlius, Kükenmoorer Straße 7

Kulturkreis Lintelner Geest e.V.

Im Müllerhaus Brunsbrock

Aktionsort Müllerhaus
Aktionsort Müllerhaus

In dem 200 Jahre alten unter Denkmalschutz stehenden Fachwerkhaus – idyllisch in der Lintelner Geest gelegen, stellen Schüler der Schule am Lindhoop aus. In der Müllerhausscheune finden Besucher Werke von Foto-Künstler als auch handwerklich gefertigter Schmuck aus altem Silber. Begleitet wird dies von leiser Musik auf ganz individuellen „Hasentrommeln“. Gleichzeitig kann die neben dem Müllerhaus gelegene Mühle (Schmomühle) besichtigt werden.

De goode StuuvIn der angenehmen, von Künstlern gestalteten Atmosphäre bietet das Team des Kulturkreises Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an.

Kontakt & Veranstaltungsort

Kulturkreis Lintler Geest e.V.
Schmomühlener Straße 9
27308 Kirchlinteln
04237/512
www.kulturkreis-lintelner-geest.de

Petra Schülke

RAKU-Keramik

schuel1

Raku – ist eine japanische Töpfertechnik, die aus dem 16. Jahrhundert stammt. Petra Schülke ist keine Unbekannte auf diesem Gebiet. Vielen ist sie sicher bekannt von der Kulturellen Landpartie im Wendland. Auch im übrigen Niedersachsen zeigt sie jährliche ihre neuen Kunstwerke. In ihrer Tonwerkstatt in Oegenbostel (Wedemark) entstehen immer wieder neue Töpfe, Schalen, Geschirr. Eine Auswahl zeigt sie in diesem Jahr in der Mosterei in Sehlingen.

schuel3

schuel2

Kontakt & Ausstellungsort
www.tonwerkstatt-oegenbostel.de
Mosterei Sehlingen, Imkerstraße 17

Kürbishof Cordes

Kürbis und mehr…

kuerbis2

Jedes Jahr im August verwandelt sich Milchviehbetrieb der Familie Cordes in Hohenaverbergen in ein orange, -rotes Lichtermeer. Sie zeigen über 140 verschiedene Sorten Speise,-Zier, -und Halloweenkürbisse aus eigenem Anbau und lüften das Geheimnis der grossen, runden Kürbiskugel. Die Ausstellung zeigt ihnen wie vom Kern die gesunde Frucht entsteht. Über Anbau, Pflege, Ernte und Produktvielfalt mit Verkostungen der Produkte. Erleben sie regionale Esskultur in Hohenaverbergen. Zudem gibt es Livemusik und man kann hinter die Kulissen eines aktuellen landwirtschaftlichen Betriebs schauen.

kuebirs1

kuerbis1

kuerbis2

Kontakt & Ausstellungsort

Kürbishof Cordes
Heisterweg 2, Hohenaverbergen
www.kuerbis-und-mehr.de

Stallwerke

Die Stallwerker öffnen ihr Atelier ! 

stall1

Ausstellung mit Bildern von Lutz Hölscher

"Förster im Bilderwald"
„Förster im Bilderwald“

MitmachFILZEN mit Ulrike Tauchert

"Kleine Blumenvasen mal anders"
„Kleine Blumenvasen mal anders“

Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

MitmachSCHNITZEN mit Ingo Tauchert

"Ein Gefühl für Holz"
„Ein Gefühl für Holz“

Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Kräuterkunstgedöns“

kraeuter
mit Katharina Hagelweide und Anja Owczors
Samstag und Sonntag: 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

„Lotusblüten aus Papier“

MitmachFALTEN mit der Falun Dafa Gruppe aus Bremen
zu Gast am Samstag : ca.15.30 Uhr

„Rein Pflanzliches vom Hinner´s Hoff“
stall5
Veganer Imbiss
Samstag und Sonntag 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Musik auf der „Stallwerke“ Bühne

Samstag 14.00 Uhr – Olli Geweke / Singer-Songwriter

stall7

Samstag 15.00 Uhr

stall6
Jacek Wohlers & Johana Klaas

Jacek Wohlers & Johana Klaas spielen Kinderlieder und Friedenslieder für mehr kulturelle Vielfalt.
Im Anschluss zeigt die Falun Dafa Gruppe aus Bremen chinesische Meditationsübungen, ähnlich Tai Chi

Samstag 16.00 Uhr „Contrast Conspiracy“

Samstag 17.00 Uhr -Tom Kirk / Singer-Songwriter

stall8

„Schönes und Kreatives aus handgeschöpftem Papier“

stall9
Papierwerkstatt Pohl
Tatjana Pohl E-Mail: tatjana.pohl@t-online.de
Zu Gast am Samstag und Sonntag

stall10

Der Waldkindergarten Kirchlinteln umfasst zwei Gruppen mit je 15 Kindern ab 3 Jahren an separaten Stellplätzen an der Historischen Straße und an der Speckener Straße. Abseits von Lärm und ohne räumliche Grenzen bewegen sich die „Lintler Buschkinners“ an einem von ihnen gestalteten Platz im Einklang mit den Jahreszeiten: spielen, basteln, werkeln, singen, lesen….

Ein fundiertes Konzept mit den Schwerpunkten auf Kreativität und Bewegung ist Grundlage für die Förderung der Kompetenzen.

Im Brunnenweg 6 zeigen die „Buschkinners“ dieses Jahr selbstgestaltete Kunst aus dem Wald.

Zu Gast am Samstag und Sonntag

Heidi Schwarz

Patchworkkiste

schwarz

Alles was das Stoff-Herz begehrt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung mit Stoffen in allen Formen und Farben, zeigt sie allen Besuchern ihre neuesten Stoffe. Patchwork-Stoffe und -Zubehör,  fertige Arbeiten, z.B. Kissen, kleine Taschen, Tischläufer und -Bänder.

Kontakt und Ausstellungsort
www.patchworkkiste.eu
Mosterei Sehlingen, Imkerstraße 17

Udo Smorra

Was mir wichtig ist…

Hahn 2 - 2015
Hahn 2 – 2015

Ich arbeite mit Altmetall.

In diesem Abfallprodukt – dem Weggeworfenen, dem Rostigen, dem Verbogenen, dem Zerstörten – liegt für mich etwas Verborgenes, Ästhetisches und Zartes.
Dem Reiz aus dem verrosteten, benutzten Werkstoff Stahlschrott etwas Neues zu schaffen und in einen anderen Zusammenhang zu setzen bin ich verfallen.
Denn – das ‚eigentlich’ kunstfremde Material als Assoziationsfeld zu nutzen, seine Formen neu zu interpretieren, Anspielungen daraus abzuleiten – das ist spannend.

smorra3

Altes zerstörtes Werkzeug, Teile von verschrotteten landwirtschaftlichen Maschinen, kurz: verbrauchte, zerfallene Produkte kommen zu neuer Ehre – als Bestandteil einer Plastik. Dieses Bewahrende – und gleichzeitig Neue – ist
für mich zutiefst befriedigend.

Wenn es mir gelingt, die innewohnende Ästhetik über den künstlerischen Prozess sichtbar werden zu lassen und dem harten, starren Metall Bewegung, Ausdruck, Schwung abzutrotzen  – dann bin ich zufrieden und dann geht es mir gut.

Udo Smorra
Udo Smorra

Kontakt & Ausstellungsort
 Udo.smorra (@) T-Online.de
Hof Bohlius, Kirchlinteln

Friedhelm Röttgers

Feuer und Flamme

roet4
In Neuenkirchen Tewel entstehen die Kunstwerke von Friedhelm und Alexander Röttgers – Feuersäulen, Feuerwürfel und Feuerobjekte. Aber auch Kunstwerke aus Stelen und kleine Figuren aus Metall. Ein breites Spektrum und ein Muss für jeden Holz und Metallfan.

roet2 roet3 roet1

 

Kontakt & Ausstellungsort
Friedhelm.roettgers (@) T-Online.de
Mosterei Sehlingen

Andrea und Holger Neckel

Die Stoffmeister

neck1

Wir möchte Ihnen zeigen, wie Sie mit neuen Tischdecken oder Kissen, den Stil Ihrer Wohnung, entweder unterstreichen, oder aber völlig verändern können. Neben unseren einzigartigen Stoffen  in Überbreite, finden Sie auch individuelle Arbeiten. Sie bekommen bei mir Standardmaße, ebenso wie Maßanfertigungen.

neck2

Kontakt & Ausstellungsort
 info (@) neckels-living.de
Müllerhaus Brunsbrock

Ingeborg Müller

Malerei

muel1

muel2

Kontakt & Ausstellungsort
mueller-weking (@) T-Online.de
Lintler Krug

Landleben

Dekoratives vom Land

landleben

Das Projekt Landleben von Marlies Laabs, Jutta Martens und Uschi Heitmann bietet nicht nur Dekoratives vom Land, sondern selbst die Räumlichkeiten sind urtypisch. Sie bieten handgearbeite Türkränze, Körner -und Duftkissen an. Auch Filzarbeiten und allerlei Kunstwerke aus Stoff kann man bestaunen und natürlich gleich mitnehmen.

pic10

Kontakt und Ausstellungsort

Marlies.laabs (@) Outlook.de
Hof Haase, Kreepener Hauptstraße 8

Ragna Reusch-Klinkenberg

Geschnitztes, witziges..

ragna
Seit vielen Jahren schnitze ich vom kleinen Zahnstocher bis zum großen Eichenstamm die verschiedensten Kunstwerke. Ob mit dem kleinen Messer oder der Kettensäge, an Ideen mangelt es nicht.
Gerne erfülle ich auch individuelle Kundenwünsche. Einige Auftragsarbeiten sind in meiner Galerie zu entdecken.
http://www.die-ahauser-schnitzerin.de

rag1

Kontakt & Ausstellungsort
ragna.reusch (at) gmx.de
Mosterei Sehlingen

Hannes Hunold

„Da bin ich wieder!“

hun1

Hans-Heinrich Hunold ist dipl. Grafiker, Maler und Bildhauer. Bei den techniken seiner Arbeiten, kennt er keine Grenzen. Von Öl auf Leinwand, Mischtechnik mit Buntstift bis hin zu Schrott ist alles dabei. Was ich will ist KUNST machen. Finden sie es heraus!

hun2 hun4

hun3

Kontakt & Ausstellungsort
Hannes.hunold (@) web.de
Hof Hunold, Zur Reith 1, Bendingbostel

Peter Fischer

Illustrationen

fic1

Seit 1976 ist Peter Fischer freischaffender Illustrator für Zeitschriften und Buchverlage. Buchveröffentlichungen: „Das Buch vom Tee“, „Fünf plattdeutsche Märchen“, „Katzengeschichten“. Seit 2006 Stadtführer für Kinder , für die Städte Bremen, Hamburg, Hannover und Celle. 2015 erschien sein Buch „Die schönsten Sagen und Märchen aus Bremen“. Zu sehen sein an diesem Wochenende werden seine Bücher, Drucke und originale Illustrationen.

Kontakt & Ausstellungsort
 pfischer.illustrator (@) T-Online.de
Mosterei Sehlingen

 

Claudia Dölling

Ausgefallene Silberschmuckunikate

Armreifen1

Claudia Dölling zeigt erneute ihre hochwertigen Silberschmuckunikate in Kirchlinteln.  Jedes Stück ist ein idividuelles Kunstwerk. Alle ihre Schmuckstücke tragen einen Namen und haben eine „Seele“. Ihr Motto: „Unikat für Unikate“.

doelling

Kontakt & Ausstellungsort
 info ( @ ) wild-side-of-silver.de
www.wild-side-of-silver.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Hartmut Beimes

Holzskulpturen im Steingarten

bei1

Im Garten von Hartmut Beimes finden sie Gartenskulpturen in Holz, Glas und Stein. Darunter auch seine einzigartigen Holzkugeln mit einem Durchmesser von bis zu 1,30 m. Auch Holzschalen und Arbeiten für den Innenbereich fertigt er in seiner Werkstatt. Die allen Besuchern natürlich offen steht. Darunter finden sich Standleuchten, Kerzenständer, skurile Holzwuchsformen und der gemütliche Steingarten lädt zum Verweilen ein.

bei3

bei2

Kontakt & Ausstellungsort
 04236/679
Bockhörn 13, 27308 Kirchlinteln

AG Malen und Gestalten – Down Syndrom e.V.

AG Malen und Gestalten – Gymnasium am Wall
Arbeitskreis DOWN-Syndrom e.V.

nad_kl

Junge Menschen mit und ohne DOWN-Syndrom, Angehörige verschiedener Religionen und Weltanschauungen präsentieren ihre Werke: Im Mittelpunkt steht das große Thema „Gott und die Welt – Vorstellungen von Aufbruch. Unterwegs-Sein und Ankommen“. Ausgehend von den religiösen Geschichten um Abraham, Joseph und Moses haben wir uns Gedanken gemacht, was die Menschen dieser Erzählungen empfunden haben und heut empfinden würden. Künstlerisch umgesetzt worden sind die Ideen mit Acryl auf Leinwand oder Holz, Aquarellfarben, Ton usw. Fachlich betreut wird die Gruppe von der Künstlerin Dörte Pertiet.

Kontakt und Ausstellungsort:
Jutta Liebetruth
www.down-syndrom.de
Hof Meyer, Kohlenförde (Brunsbrock)
Kohlenförde 1 (an der L171)

Renate Hesse

Linien und Flächen

hess2

Renate Hesse wohnt und arbeitet in Kirchlinteln.
Im Müllerhaus  zeigt  sie 2016  wieder Zeichnungen und Acrylbilder.

hess3
Zeichnen und Malen ist für die  Künstlerin eine Bildsprache,  die auf einer informellen Arbeitsweise beruht und die auch dem Zufall  einen Raum gibt.
Die  abstrakten Zeichnungen zeigen organische und geometrische Formen. Die Gegenpole gehen im Bild einen Dialog ein, sie verbinden, überlagern, berühren sich und setzen Grenzen.  Die Arbeiten entstehen mit   Tusche-, Acryl- und Grafitstiften auf Papier.  Für die gezeigten Acrylbilder sind reliefartige Formen, Überlagerungen und aufgebrochene Oberflächen prägend.  Als Material für die neuen Arbeiten verwendet Renate Hesse Mischungen aus Marmormehl und Sand sowie Acrylfarben, die sie auf Leinwände aufträgt.
Ob Zeichnung oder Malerei , der Betrachter der Ausstellung bekommt immer die Möglichkeit, das Gesehene für sich selbst zu entdecken.
Weitere Infos zur Künstlerin und ihren Arbeiten sind auf der  Homepage  unter www.art-renatehesse.de zu sehen.

Kontakt & Ausstellungsort:
Müllerhaus Brunsbrock
www.art-renatehesse.de

Michaela Schikorra

Kosmetik, Kräuter und Räucherwerk

shcikor1

SDC12093

Ich beschäftige mich seit ca. 10 Jahren mit Heilpflanzen und ätherischen Ölen.

Auf dem Markt stelle ich meine selbstgemischten Kräuterprodukte vor und bringe eine Auswahl an Räucherharzen, Räucherbündel und Zubehör mit.

Meine Kräuter und Blüten sammele ich in meinem Garten. Daraus mische ich feine Speisesalze und Pflanzenbalsame. Hochwertige ätherische Öle werden für pflegende und sinnliche Produkte mit guten Bioölen gemischt. Das Räuchersortiment besteht aus reinen Harzen, eigenen Mischungen und selbstgewickelten Räucherbündeln.

Wer mehr entdecken möchte: Salviawell.de

Kontakt & Ausstellungsort
Mosterei Sehlingen
www.salviawell.de

Judith Ruzicka

Edelstein-Schmuck vom Feinsten: Filigran, leuchtend, handgefertigt

3_Tuerkis_Apatit

Das Spektrum der Edelsteine und so genannten Schmucksteine ist in diesem Jahr vielfältig: Es reicht vom strahlend blauen Saphir, femininen Pink Turmalin, blaugrünen Turmalin, leuchtenden Smaragd bis zum feurigen Rubin. Außerdem gibt es neue Halsketten aus Apatit, Labradorit, Peridot, Granat und Süßwasserperle. Jede Halskette und jedes Armband ist ein Unikat, das ich in den letzten Monaten gestaltet und hergestellt habe. Alle Schmuckstücke enthalten Elemente aus Sterling-Silber oder Sterling-Silber vergoldet.

ruzi3

Damit ich „Frau“ gut bei der Wahl eines passenden Schmuckstücks beraten kann, empfehle ich zur Ausstellung und Anprobe, Zeit plus Kleidung in den Lieblingsfarben mitzubringen.
Außerdem können auch wieder Bestellungen für individuellen Maßschmuck aufgegeben werden und in diesem Jahr habe ich auch „Verlängerungskettchen“ im Gepäck!

ruzi_2

Kontakt & Ausstellungsort
Judith.ruzicka@art2b.net
Alte Molkerei Schafwinkel

Silvia Flamisch

Gebrauchskeramik

PENTAX Digital Camera
–bei der Formgebung

Meine Keramik wird bei 1280°C im Gasofen gebrannt.
Dadurch erlangt die Oberfläche Lebendigkeit und Tiefe.
Alle Stücke werden auf der Scheibe gedreht.
Meine Werke zeichnen sich aus durch natürliche Farben, lebendige Formen und ein erdiges Wesen.

flamisch_kl2

Kontakt & Veranstaltungsort
kontakt (@) finkenburg.info
Keramikwerkstatt Silvia Flamisch
Lintler Krug, Kirchlinteln

Renate Goltermann

Realistische Ölmalerei

golt1

Renate Goltermann hat als geborene Cuxhavenerin eine besondere Beziehung zum Wasser, die sich häufig in ihren Ölbildern widerspiegelt. Aber auch Menschen, Tiere und Landschafen werden leidenschaftlich gerne auf die Leinwand gebannt und sollen den Betrachter in bekannte oder noch zu entdeckende Orte entführen.

golt2

golt3

Kontakt & Ausstellungsort
rengol (@) T-Online.de
Kürbishof Cordes, Hohenaverbergen

Renate Strang

Gespiegelte Natur

strang1

Die Welt ist bunt, die Welt ist vielfältig. Ein kleiner Teil dieser faszinierend bunten Welt zeicgt sich in gespiegelten Fotos und Mandalas aus dem Reich der Natur. Begeben sie sich mit den Bildern auf eine Entdeckungsreise in eine geheimnisvolle Welt und lassen sie sich von den versteckten Wesenheiten und Ornamenten begeistern, die erst die Spiegelung entschleiert.

strang3  strang2

Kontakt & Ausstellungsort
kontakt@renate-strang.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Manuela Harms

Kreative Skulpturen und Malerei

ha2

ha3

Manuela Harms malt in Acryl, mit Pastellkreide und zeichnet. Seit 2013 entstehen in ihrem Atelier auch Paperclay-Skulpturen, frei nach dem Motto: „Der Phantasie und der Kreativität ein Gesicht geben!“ Alter Werkstoff wieder neu entdeckt. Einfach kostengünstig und vielseitig. Deko, Gebrauchskunst und vielseitige Skulpturen Innen -und Aussen. Lebensfrohe, pralle Nanas, Vasen, Gartendeko und vieles mehr. Besuchen sie auch gerne ihre Intensivkursangebote. Sie nimmt gerne neue Anfragen entgegen.

ha1
Kontakt & Ausstellungsort
mamufactory (@) web.de
– wird bekanntgegeben –

Café von gestern

Hereinspaziert, willkommen in den 50ern!
Großmutters Kuchen, brühfrischer Kaffee, eine Fotoausstellung, Handarbeit mit Liebe, Rock`n Roll Musik mit Petticoat und Pomade, ein Retro-Stübchen in dem man Klönschnack halten kann. Eine Zeitreise und Kunst. Treten sie ein!

AnmeldungCafé
cage2

Die 2-köpfige Band „Andrew Martin“ sorgt am Samstag von 13-15 Uhr mit ihrem Rock`n Roll auf Kontrabass und Resonanzgitarre für Stimmung.

Kontakt & Ausstellungsort

cafe.von.gestern (@) gmail.com
Kreepen, Süderwalseder Str. 21a

Karin Kirsch

Leitergarn und Modeaccessoires

ki1

ki2

Kreative und geschmackvolle Halsketten und Armbänder aus Leitergarn. Karin Kirsch fertigt jedes Stück individuell. Was daraus entsteht ist nicht nur modisch, sondern auch ein echtes Unikat. In ihrer Ausstellung kann gestöbert und anprobiert werden.

Kontakt & Ausstellungsort
Tel. 05161-910612
Kürbishof Cordes