Archiv der Kategorie: Kirchlinteln

Hossein Razagi

Skulpturen aus Stein und Holz

hoss3_kl

Seit 1983 lebt Hossein Razagi in Deutschland. Seither stellt er seine bildhauerischen Werke und Skulpturen in ganz Norddeutschland aus.  Mal sind sie nachdenklich, traurig aber auch optimistisch. Wenn man seinen Figuren ins Gesicht schaut empfindet jeder etwas anderes.

hoss_kl1

Sein Wissen und seine künstlerische Ausdrucksweise möchte der gebürtige Iraner auch weitergeben,  weshalb er Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters anbietet.

hoss_kl

Kontakt & Ausstellungsort
www.tandis.de
Sirius Jugendhilfe, Hauptstraße Kirchlinteln

Dr. Rainer-Georg Bohlius

Keramik und Skulpturen aus Paperclay

P1040590_1_kl

Vor 25 Jahren machte ich die ersten Modellierungsversuche mit Ton. Mit den Tonresten von damals begann ich mich 2008 erneut kreativ zu beschäftigen.
Durch Zufall las ich in einem Uralt- Aufsatz von Jean Pütz etwas über Paperclay. Durch einen
minimalen Zusatz von Papier erweitern sich die Modelliermöglichkeiten mit Ton beträchtlich.
Selbst zerbrochene, gebrannte Tonwaren können mit Paperclay repariert und erneut gebrannt werden.

bohli

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel.: 04236/1428
dr.bohlius@t-online.de
Hof Bohlius, Kükenmoorer Straße 7

Ingeborg Müller

Malerei

muel1

muel2

Kontakt & Ausstellungsort
mueller-weking (@) T-Online.de
Lintler Krug

Claudia Dölling

Ausgefallene Silberschmuckunikate

Armreifen1

Claudia Dölling zeigt erneute ihre hochwertigen Silberschmuckunikate in Kirchlinteln.  Jedes Stück ist ein idividuelles Kunstwerk. Alle ihre Schmuckstücke tragen einen Namen und haben eine “Seele”. Ihr Motto: “Unikat für Unikate”.

doelling

Kontakt & Ausstellungsort
 info ( @ ) wild-side-of-silver.de
www.wild-side-of-silver.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Silvia Flamisch

Gebrauchskeramik

PENTAX Digital Camera
–bei der Formgebung

Meine Keramik wird bei 1280°C im Gasofen gebrannt.
Dadurch erlangt die Oberfläche Lebendigkeit und Tiefe.
Alle Stücke werden auf der Scheibe gedreht.
Meine Werke zeichnen sich aus durch natürliche Farben, lebendige Formen und ein erdiges Wesen.

flamisch_kl2

Kontakt & Veranstaltungsort
kontakt (@) finkenburg.info
Keramikwerkstatt Silvia Flamisch
Lintler Krug, Kirchlinteln

Renate Strang

Gespiegelte Natur

strang1

Die Welt ist bunt, die Welt ist vielfältig. Ein kleiner Teil dieser faszinierend bunten Welt zeicgt sich in gespiegelten Fotos und Mandalas aus dem Reich der Natur. Begeben sie sich mit den Bildern auf eine Entdeckungsreise in eine geheimnisvolle Welt und lassen sie sich von den versteckten Wesenheiten und Ornamenten begeistern, die erst die Spiegelung entschleiert.

strang3  strang2

Kontakt & Ausstellungsort
kontakt@renate-strang.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Gerd Spieckermann

Gemeindemotive in Öl und Acryl

spieck2

Von 1980 bis 2012 war ich Kunstlehrer und Konrektor im Schulzentrum Kirchlinteln. Jetzt bin ich im Ruhestand und male meine Bilder für mich und alle Menschen, die sich die Zeit nehmen wollen sie zu betrachten. Meist male ich Landschaften aus der Gemeinde und unserer Umgebung in Öl oder Acryl.

Kontakt & Ausstellungsort:
Gerd.spieckermann (@) web.de
St. Petri Kirche, Alte Dorfstraße 11, Kirchlinteln

Toby Wichmann

Bronzefiguren

wiechman3

Kleine Bronzefiguren auf Sandstein – und Kernbuchensteelen aus der Serie “Königskinder”.

wiechman2

Der Künstler ist`ne Frau…
liegt es an ihrem ungewöhnlichen Vornamen oder ist es nur die pure Freude am Dasein? Jedenfalls ist die Welt der Achimer Künstlerin irgendwie anders; lebendiger, fröhlicher, bunter!
Ob aus Bronze gegossen, gemalt, modelliert oder fotografiert – oft erzählen ihre akribischen Werke amüsante Geschichten, voller Leichtigkeit, Witz und Ironie. Stets mit von der Partie sind liebenswerte Damen mit runden Popos, Könige mit knubbeligen Nasen und wahre Männer. Echte Wichmänner eben…

Kontakt & Ausstellungsort:
toby@ein-koenigreich.de
www.ein-koenigreich.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Peter Nitsche

Landschaften in Acryl-Mischtechnik

peter_kl1

Der gebürtige Hamburger Künstler, lebt seit einigen Jahren schon in der Gemeinde Kirchlinteln. Vielleicht auch deshalb die Nähe zur kleinen Ortschaft St. Pauli (Schafwinkel).
In seinem Atelier mitten in der Natur holt er sich seine Inspiration für seine farbenprächtigen Bilder. In diesem Jahr werden erstmals einige seiner Werke endlich auch in Kirchlinteln bei unserer Veranstaltung präsentiert.

Kontakt & Ausstellungsort:
04237/9440795
Hof Bohlius

Manuela Urban-Lehmann

Malerei mit Schafwolle

lehmann1

Der Entstehungsprozess eines Wollbildes gleicht dem eines gemalten Bildes, aber die benötigten Materialien unterscheiden sich.

Die “Leinwand” ist eine raue textile Unterlage. Hierauf werden die fein ausgezogenen  Wollschichten übereinander gelegt.

lehmann3

Die winzigen vom Faserstamm abstehenden Schuppen der einzelnen Wollfasern bewirken, dass sich die Wolle aneinander und an der rauen Unterlage festhakt. In der Malerei benötigt man meistens einen Pinsel als Verbindungsglied. Wollbilder entstehen durch direkten Kontakt der eigenen Hände mit dem weichen, formbaren Material. Märchen – oder Zauberwolle ist pflanzengefärbte, gekämmte, lichtechte Schafwolle, die es in allen Farbnuancen gibt. Die Formbarkeit der Wolle zu  Bildern und plastischen, phantasievollen Gebilden ist erstaunlich, daher wohl der Name: “Zauberwolle”.

lehmann2

Kontakt & Ausstellungsort
www.maerchenwollbilder.de
Lintler Krug

Ingrid Prill

Naturalismus

prill2

Zum vierten Mal in Folge stellt die aus Bremen stammende Künstlerin Ingrid Prill ihre Ölbilder aus. Über das Jahr hinweg sind in ihrem Verdener Atelier am „Holzmarkt 8“ wieder eine Reihe neuer Bilder entstanden, die durch ihre Leuchtkraft und positive Stimmung überzeugen. Nach wie vor ist die Künstlerin von dem Licht- und Schattenspiel begeistert. Der Blick schweift aber zwischenzeitlich auch in andere Richtungen. Auch Stillleben bekommen ihre besondere Wirkung  erst durch Licht und Schatten, davon ist die „Künstlerin aus Leidenschaft“ überzeugt.

prill

prill3

Kontakt & Ausstellungsort

ingrid.prill@t-online.de
www.atelier-prill.de
Lintler Krug, Kirchlinteln

Goldschmiede und Uhrmacherei Mohr

 “AURUM-pur”

Handgefertigter Schmuck ist und bleibt bestechend anders.

fmopa_kl

„Am Anfang stand die Idee„

..die grenzenlos, nahezu zeitlose Schönheit der edlen Werkstoffen machen das Schmuckstück immer zu etwas Individuellem, etwas Einzigartigem, zeigt die wahre Begeisterung und den Ausdruck der faszinierenden Goldschmiedekunst.

Uhrmacherei “AURUM-pur” 

uhrwerk_kl
Breitling-Uhrwerk

Die Uhr war immer  mehr als nur ein möglichst genauer Zeitmesser. Sie gehörte stets auch zur engsten  persönlichen Habe des Menschen, als Schmuckstück wie als Teil der Wohnung. Uhren bestimmen Arbeit und Freizeit.  Das heißt: Uhrengeschichte ist nicht nur Technikgeschichte, sondern zugleich auch Kunst- und Sozialgeschichte. Wir zeigen  Ihnen Einblicke in die Uhrmacherkunst. – Präsentation „alter Uhrmacherwerkzeuge”. Außerdem gibt die Uhrmacherei Einblick in die Dienstleistungen. Vom einfach Batteriewechsel bis hin zur Restauration.

Reiseuhr_kl

Kontakt & Ausstellungsort

Voigtei 1, 27308 Kirchlinteln
Tel. 04236-942997
info@aurum-pur.de
www.aurum-pur.de

Claudia Durmann

Nähzeug und Stoffarbeiten

durr1

ich stelle meine, mit Liebe hergestellten, genähten Projekte aus. Es darf gestöbert zwischen Taschen, Geldbörsen, Loops, Allesfresser und viele anderen Projekte. Vor Ort werde ich mit der Stickmaschine kleine Projekte herstellen z.B Eulenanhänger oder den Allesfresser??? Lasst Euch überraschen.

claudia

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel. 04236 / 1460
www.claudiacreativ.jimdo.de
Alter Kohlenförder Weg 1, Kirchlinteln

Thomas Hoffmann

Großformatig

hoff1

Seit 1991 beschäftige ich mich autodidaktisch mit der Malerei.
Ich experimentiere mit unterschiedlichen Techniken, als Malmittel kommen jedoch hauptsächlich Acrylfarben und verschiedene Pastell- und Farbstifte auf Sperrholz, Leinwand und Papier zum Einsatz. Ich arbeite sehr persönlich und intuitiv und meine Werke sind farblich intensiv und meist großformatig.

Kontakt & Ausstellungsort:

Hof Bohlius
Tel. 04230/954038
hansmuk@web.de

St.Petri Kirche Kirchlinteln

Kirchenambiente neu entdecken

kirche2
Blick von der Orgel

Die St.Petri Kirche in Kirchlinteln, stellt in diesem Jahr erneut Räumlichkeiten zur Verfügung.
Es wird Kunst zu sehen sein, die neugierigen Besuchern ein völliges neues Bilder der Kirche vermittelt.

Taufkapelle
Taufkapelle

Kontakt & Veranstaltungsort

Tel.: 04236/94130
kg.kirchlinteln@evlka.de

[mapsmarker marker=”12″]

Marion Kihm-Palm

Ich male…

palm1

…Himmel und Erde, Berge und Täler, Wälder und Wüsten, Flüsse und das Meer, Sonne und Mond, Menschen und Tiere und Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Nach telefonischer Terminabsprache zeige ich Ihnen meine Bilder gerne bei mir Zuhause.
Eine Auswahl von Bildern präsentiere ich regelmäßig bei Einzel- und Gruppenausstellungen.

Kontakt & Ausstellungsort
Tel.: 04238/1638
marion-palm@t-online.de
Kirchlinteln, Lintler Krug